Avery Dennison: Gewinnsprung im 1. Quartal

0

26 April 2006 – Pasadena (CA): Avery Dennison meldete einen Gewinnsprung von 1 Prozent im ersten Quartal.
 
Der Umsatz im Geschäftsbereich Büro- und Konsumgüter sank um 7 Prozent auf 240 Millionen Dollar. Der Gesamtgewinn stieg auf 68.7 Millionen Dollar bzw. 0.69 Dollar pro Aktie, verglichen mit einem Gewinn von 57.7 Millionen Dollar bzw. 0.57 Dollar pro Aktie im gleichen Quartal des Vorjahres. Der Umsatz blieb in etwa auf dem Vorjahresniveau von 1.34 Milliarden Dollar.